Fußball-Profi Xaver Schlager auf dem Fahrrad. Marvin Seibert

Xaver Schlager, warum fahren sie Fahrrad?

Was fährt eigentlich ...? Xaver Schlager, warum fahren Sie als Fußball-Profi Fahrrad?

Fußballprofis fahren nur teure Autos? Stimmt nicht! Xaver Schlager vom VfL Wolfsburg (Stand Okober 2021) nimmt gerne das Rad – weil er damit oft viel schneller ist.

Xaver Schlager, Sie haben sich Ende August 2021 eine schwere Knieverletzung zugezogen. Gehört Radfahren zu Ihrem Reha-Programm?

Ich war ja schon öfter verletzt, da kommt das Fahrrad im Reha-Training gerne zum Einsatz. Bei meiner aktuellen Verletzung bin ich gleich aufs Laufen umgestiegen, weil das näher an den Bewegungsabläufen beim Fußball liegt.

Mit Profifußballern verbindet man gerne schnelle Autos. Gibt es Kollegen von Ihnen, die mit dem Fahrrad zum Training kommen?

Ich selbst komme gerne mit dem Fahrrad zum Training, da ich mit dem Rad nur zehn Minuten von daheim bis ins Trainingszentrum brauche. Bei anderen, die weiter weg wohnen, ist es natürlich schwieriger. Aber ich glaube schon, dass genügend Profis auch mal mit dem Fahrrad zum Training kommen, weil es einfach praktisch ist.

Lassen Sie auch sonst im Alltag das Auto stehen und fahren mit dem Rad?

Ja, zum Beispiel wenn ich nach dem Training noch auf einen Kaffee verabredet bin. Wenn ich kurze Wege habe, ist es gar kein Problem, mit dem Fahrrad zu fahren. Gerade in der Stadt ist es oft die schnellste Möglichkeit, um von A nach B zu kommen. Und ich tue dabei nicht nur mir selbst etwas Gutes, sondern auch der Umwelt.

Fahren Sie Fahrrad oder E-Bike?

Ich fahre Fahrrad. E-Biken ist noch nichts für mich. (lacht) Damit ziehe ich meinen Vater auf, der hat ein E-Mountainbike. Ich sage immer zu ihm: Das ist nicht Fahrrad-, sondern Motorradfahren, was du da machst.

Wie bewerten Sie eine Autostadt wie Wolfsburg in Sachen Fahrrad-Infrastruktur?

Wenn ich mit dem Rad in die Innenstadt will, dann klappt das ziemlich gut. Ich glaube aber, dass es generell noch Verbesserungsmöglichkeiten in den Städten gibt. Da können wir uns einiges bei den Holländern abschauen, die ja sehr viel Fahrrad fahren und auch die Infrastruktur dafür haben.

Zur Startseite
Life Life Swapfiets und Co. Fahrrad-Abo – Wie funktioniert das?

Swapfiets und Co. – Wie funktionieren Fahrrad-Abos?